html_6 AZ systems: Energie

AZ systems bietet Gesamtlösungen in der Gebäudeautomation, die Ihnen ein optimales Energiemanagement bieten.

Vorteile eines intelligenten Energiemanagements:

  • Senkung des Energieverbrauchs
  • Energieeffizienzsteigerung
  • Einzelraumregelung
  • Regelung Vorlauftemperatur
  • Netzfreischaltung
  • Effiziente Klimasteuerung
  • Brechung von Spitzenlasten

Im Leitsystem integrierte Geräte:

  • Optec UMG Messgeräte über OPC
  • Optec Powermeter über Modbus
  • Wago 3-Phasen Leistungsmessklemme

Aufzeichnungssoftware:

  • Aufzeichnung der verschiedenen Messdaten
  • Grenzwertüberwachung
  • Analyse der Daten

Lastabwurf:

Die Lastgang-Optimierung von AZ systems dient dem Lastabwurf von Verbrauchern, anhand des Lastgangs. Überschreitet die Leistung den vorgegebenen Grenzwert werden eingeschaltete Verbraucher zufällig ausgeschaltet um damit Last aus dem Netz zu nehmen und damit die Leistungsspitze zu brechen. Zuerst werden die Verbraucher mit der tiefsten Priorität abgeschaltet. Nachdem alle Verbraucher mit der höchsten Priorität ausgeschaltet sind, werden die eingeschalteten Verbraucher mit der nächst niedrigeren Priorisierung für die Lastreduktion ausgeschalte.

Vorteile:

  • Da gezielt eingeschaltete Verbraucher abgeworfen werden, schnelle Reduktion des Lastganges
  • Zufällige Auswahl von Verbrauchern für den Lastabwurf unter Berücksichtigung der Priorität
  • Lastspitzen werden zuverlässig gebrochen
  • Optimierung des Lastganges und damit verbundener Netzoptimierung